Zum Hauptinhalt springen

Mischkeramiken / Dispersionskeramiken

Unsere Mischkeramiken bestehen aus Mischungen von Zirkonoxid und Aluminiumoxid. Durch die Kombination der Oxide können bestimmte Eigenschaften wie Festigkeit, Härte oder Kerbzähigkeit verstärkt oder optimiert werden. Ist der Anteil des Aluminiumoxides höher als der des Zirkonoxides, spricht man von ZTA-Keramik (ZTA=Zirconia Toughened Alumina), im umgekehrten Fall von ATZ-Keramik (Alumina Toughened Zirconia). 

Wir bei QSIL Ceramics bieten Ihnen Mischkeramiken, angepasst an Ihr persönliches Vorhaben.

Je nach Bedarf mit einer hohen Festigkeit, Härte, Kerbzähigkeit, Oberflächengüte und Verschleißfestigkeit - vereint mit einer guten elektrischen Isolierung.

TWB
ja
Säurebeständigkeit
ja
Lichtdurchlässigkeit
gestreut